07.09.2017 19:00 Uhr

FuckUp Night Münster

Theatercafé Münster, Neubrückenstraße 63, Münster

09/07/2017 19:00

Theatercafé Münster

Theatercafé Münster, Neubrückenstraße 63, Münster

Am 7. September findet im Theatercafé Münster (Neubrückenstraße 63) die erste FuckUp Night in Münster statt. Ab 19 Uhr werden vier Unternehmer auf humorvolle und informative Weise über ihre größten Misserfolge reden. Aus Münster kommen Johannes Benz sowie Jonas und Benjamin Heeke. Benz war Gründer eines mobilen Bezahldienstes, die Heeke-Brüder haben eine mobile Cocktailbar aufgebaut. Als vierter Speaker kommt Alfred Reimann aus Berlin, der als Manager des Schlagersängers bekannt geworden ist und vor seiner Insolvenz Eigentümer von mehr als 30 Firmen war. Ein Vortrag dauert etwa zehn bis 15 Minuten.

Die vier Redner werden dem Publikum erzählen, welche Fehler sie gemacht haben – und wie sie wieder auf die Beine gekommen sind. Besucher können sich unter www.fuckupnights-muenster.de für das Event anmelden. Die ersten Tickets sind kostenlos, alle weiteren sind für fünf Euro erhältlich. Einlass ist ab 18:30 Uhr.

 

Anmeldung unter:

www.fuckupnights-muenster.de