05.12.2017

Info-Tag am 11.12.2017: Gründergeist kennenlernen in der Gründerschmiede Beckum

Weck´ den Unternehmer in Dir! – Unter diesem Motto macht die Gründerschmiede Beckum im Kreis Warendorf Lust auf Selbständigkeit und begleitet Gründungsinteressierte auf ihrem Weg zum eigenen Unternehmen. Von der ersten Idee bis zum Businessplan unterstützt das Beraterteam der gfw-Gesellschaft für Wirtschaftsförderung im Kreis Warendorf mbH durch professionelle und individuelle Begleitung.

Das Angebot der Gründerschmiede Beckum richtet sich an alle Gründungsinteressierten –  jung oder alt – ob Absolventen, Quereinsteiger oder Arbeitssuchende. Ihnen wird der Weg in die Selbständigkeit erleichtert. Als Teilnehmerin oder Teilnehmer in der Gründerschmiede Beckum erhalten sie ein sechsmonatiges, kostenfreies Coaching. Kreative Workshops zur Website-Erstellung, Vertrieb, Buchführung, Finanzierung und  Investitionsplanung, Zeitmanagement und Präsentationstechniken begleiten die Gründungsinteressierten auf ihrem Weg. Ergänzt werden die Informationsveranstaltungen durch regelmäßige Teamtreffen.

„Besonders der intensive Austausch der Teilnehmer untereinander und der Aufbau erster Netzwerke unterstützt auf dem erfolgreichen Weg in die Selbständigkeit“, betont Bettina Dittmar, bei der gfw zuständig für die Gründerschmiede Beckum.

Zum Ende des 2. Durchgangs zieht gfw-Geschäftsführerin Petra Michalczak-Hülsmann eine sehr positive Bilanz: „Rund 20 Gründungsinteressierte konnten wir in diesen beiden Durchgängen auf ihrem Weg in die Selbständigkeit begleitet. Viele gute Geschäftsideen wurden umgesetzt: Ein Sprachspiel wurde entwickelt, Naturparfums sind auf den Markt gekommen, eine Designerin hat sich erfolgreich mit einem eigenen Studio selbständig gemacht. Im zweiten Durchgang starten gerade zwei junge Männer mit einer Geschäftsidee zur IT-Sicherheit erfolgreich durch.“

Besonders die Vielfalt der Geschäftsideen ist es, die die Gründerschmieden so attraktiv macht. Treffen die Jungunternehmer aus den Bereichen Handwerk, Industrie und Dienstleistung so durchaus auf zukünftige Kunden, Lieferanten oder Geschäftspartner, und können schon einmal die Alltagstauglichkeit ihrer Geschäftsidee erproben.

Im Januar 2018 startet der dritte Durchgang in der Gründerschmiede Beckum im Kreis Warendorf. Petra Michalczak-Hülsmann und Bettina Dittmar laden Interessierte am 11.12.2017 in der Zeit von 16 – 20 Uhr ein, um die Gründerschmiede Beckum und das attraktive Beratungsangebot kennenzulernen.

„Lernen Sie die attraktiven, modernen Arbeitsräume kennen, informieren Sie sich über das interessante Veranstaltungsangebot und nutzen Sie unser Know-How, um erfolgreich Ihr eigener Chef zu werden!“ werben die beiden für den Info-Tag in der Gründerschmiede Beckum.

Für Fragen zur Gründerschmiede Beckum steht Bettina Dittmar bei der gfw
T 02521 8505 55 │ dittmar@gfw-waf.de gerne zur Verfügung.