Neues von der
Gründungsoffensive

MI, 26.09.2017

Mit GRÜNDERGEIST@MÜNSTERLAND einen Blick über die Grenze werfen: In Enschede zerstörte im Jahr 2000 eine Explosion den Stadtteil Roombeek – kreative Köpfe haben aus der Not eine Tugend gemacht und aus den Trümmern ein neues Viertel aufgebaut, in dem viele Startups ein neues Zuhause gefunden haben. Schauen Sie es sich an und fahren Sie mit Gründergeist am 13. Oktober nach Roombeek.

WEITERLESEN
MI, 18.09.2017

Vom 13.-17. November 2017 findet in Münster die Gründungswoche statt. Nun ist das Programm mit zahlreichen Workshops, Veranstaltungen und Seminaren veröffentlicht worden.

WEITERLESEN
MI, 07.09.2017

In den Gründerschmieden setzen wir auf den Austausch von Gründern. Aber Zusammenarbeit will gelernt sein. Darum wird in einigen Gründerschmieden, wie z.B. in der Gründerschmiede Ascheberg im Kreis Coesfeld der Workshop“Teambuilding“ angeboten.

WEITERLESEN
MI, 06.09.2017

Vertreter des uMfolozi College in Südafrika besuchten im Rahmen der Berufsbildungspartnerschaft mit der KH Steinfurt-Warendorf eine Woche lang das Münsterland und machten auch Halt in den Gründerschmieden.

WEITERLESEN
MI, 25.08.2017

Bei der ersten „FuckUp Night“ in Münster berichten Unternehmer von ihren größten Fehlern und wie sie wieder auf die Beine gekommen sind.

WEITERLESEN
MI, 10.08.2017

Der Digital Hub Accelerator fördert innovative, skalierbare Startups mit digitalen Geschäftsmodellen. Das Accelerator-Programm bietet Anschluss an die regionale Wirtschaft und kontinuierliche Unterstützung durch regelmäßigen Austausch mit Experten.

WEITERLESEN
MI, 08.08.2017

Am 28. September präsentiert Gründergeist den filmisch dokumentierten Roadtrip durch die USA zu den erfolgreichsten Startups der Welt.

WEITERLESEN
MI, 30.07.2017

Wirtschaftsminister Prof. Dr. Pinkwart (rechts im Bild) war zu Besuch im MEET in Münster und hat sich bei der Gelegenheit auch über unser Projekt informiert. Projektleiterin Monika Leiking hat ihn für die Gründerschmieden und den geplanten Businessplan Wettbewerb in 2018 begeistert.  

WEITERLESEN
MI, 07.07.2017

Die Aktion „DISRUPT.ME! ENERGY – POWERED BY STADTWERKE WESTMÜNSTERLAND“ ruft dazu auf, Ideen einzureichen, um das Geschäftsmodell der Stadtwerke Westmünsterland in eine neue Richtung zu lenken. Hinweis: Datum Einsendeschluss & Event wurde aktualisiert!

WEITERLESEN
MI, 06.07.2017

17 Teilnehmer arbeiten für die nächsten sechs Monate an ihrer Geschäftsidee, um sich später damit ggf. selbstständig machen zu können.

WEITERLESEN
MI, 30.06.2017

Gut besuchte Auftaktveranstaltung mit Best Practices und Einzelgesprächen.

WEITERLESEN
MI, 24.06.2017

Drei Gründer-Teams erzählen von ihrer Idee, ihren Anfängen und den Hürden, die wohl jeder Gründer kennen dürfte.

WEITERLESEN
MI, 15.06.2017

Der Gründerpreis der WirtschaftsWoche

WEITERLESEN
MI, 14.06.2017

Das Wirtschaftsministerium und die NRW.BANK zeichnen herausragende Leistungen von Jungunternehmerinnen und Jungunternehmern aus. Unternehmer, die zwischen 2012 und 2015 in NRW gegründet haben, können sich ab jetzt bewerben. Preisgelder in Höhe von 60.000 Euro werden unter den ersten drei Plätzen vergeben. Einsendeschluss ist der 15. September 2017.

WEITERLESEN
MI, 13.06.2017

Der Unternehmer Award zeichnet die beste Unternehmensidee im (westlichen) Münsterland, der Grafschaft und der Region Twente aus. Bewerbungsschluss: Freitag, 30. Juni 2017

WEITERLESEN
MI, 01.06.2017

Interessierte können sich in den jeweiligen Auftakt- und Informationsveranstaltungen der Gründerschmieden unverbindlich über eine Teilnahme informieren.

WEITERLESEN
MI, 31.05.2017

Gründerin Maria Oing aus Schöppingen bekam kürzlich Besuch von den Westfälischen Nachrichten und berichtete, was sie in der Gründerschmiede gelernt hat und was ihr am meisten geholfen hat, um sich mit ihrer Idee schließlich selbstständig machen zu können.

WEITERLESEN
MI, 30.05.2017

Ihr seid ein Startup? Ihr wollt gehört werden? Dann macht mit beim Deutschen Startup Monitor 2017 (DSM), dem Gradmesser für die deutsche Gründerszene.

WEITERLESEN
MI, 12.05.2017

Wie präsentiert ich meine Gründungsidee erfolgreich? Wie trete ich mit meiner Idee sicher und authentisch auf? Diesen und weiteren Fragen ist Rhetoriktrainerin Dr. Elisa Franz im Workshop „Pitch perfect“ am Donnerstagabend auf den Grund gegangen.

WEITERLESEN
MI, 02.05.2017

Jetzt für das Kickstart Weekend bewerben und vom 22. bis 24. Juni 2017 in drei spannenden Tagen alles zu den Themen Entwicklung und Umsetzung einer Gründungsidee erfahren.

WEITERLESEN
MI, 04.04.2017

Rund 70 Teilnehmer haben am Freitag (30. März) in Coesfeld das gwc.chancenforum genutzt, um wertvolles Wissen für den Unternehmensstart zu sammeln. Mit den gwc-Partnern für Gründung und Wachstum hatten sämtliche gründungsrelevanten Institutionen und Initiativen der Region ihre Infostände im Foyer der Unternehmenszentrale aufgeschlagen.

WEITERLESEN
MI, 30.03.2017

Ab jetzt können sich Startups und Einzelpersonen mit einem digitalen Geschäftsmodell für das neue Gründerstipendium im Münsterland bewerben.

WEITERLESEN
MI, 22.03.2017

Gründen kann man lernen – in der Gründerschmiede Steinfurt! Am 20. Juni 2017 findet die Auftaktveranstaltung zum Start des zweiten Durchgangs statt.

WEITERLESEN
MI, 21.03.2017

Die potentiellen Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer aus der Gründerschmiede Gescher trafen sich jetzt mit Frank Kramer von der Firma d.velop und Thomas Kerkhoff, Bürgermeister der Stadt Gescher, zu einem gemeinsamen Mittagessen, um ihre ersten drei Monate in der Gründerschmiede Revue passieren zu lassen.

WEITERLESEN
MI, 14.03.2017

Wie kriege ich im Gründungsprozess alles unter einen Hut? 5 Schritte für dein Zeitmanagement.

WEITERLESEN
MI, 08.03.2017

Der Unternehmerinnenbrief NRW fördert und flankiert Gründungs- und Wachstumsvorhaben von Frauen. Erfolgsversprechende Unternehmenskonzepte werden mit dem Unternehmerinnenbrief NRW ausgezeichnet. Jetzt ging die Auszeichnung an Nadine Vieker von „Kleinkariert“.

WEITERLESEN
MI, 17.02.2017

Das partizipative Konferenzevent über die digitale Transformation im Münsterland: Auf der Hub:Kontakt am 3. März in Münster kommen Wirtschaft, Wissenschaft, Institutionen, Verbände und Startups zusammen.

WEITERLESEN
MI, 16.02.2017

Gründen muss man nicht alleine: am gestrigen Mittwoch haben sich zum ersten Mal Teilnehmer aus vier Gründerschmieden im Münsterland zu einem Austausch getroffen. Die Berufstätigen, Studenten und Arbeitssuchenden aus den Schmieden in Gescher, Ascheberg, Münster und Beckum, diskutierten über Chancen und Stolpersteine auf dem Weg zum eigenen Unternehmen.

WEITERLESEN
MI, 23.01.2017

In viereinhalb Stunden den kompletten Überblick für eine Gründung bekommen? Das geht beim Gründungstag des Koordinierungskreises Existenzgründung im Kreis Steinfurt am 3.2. in Stroetmanns Fabrik. Suchmaschinenoptimierung, Best-Practice-Beispiele und Fördermöglichkeiten sind nur einige der Themen. Coach Felix berichtet außerdem von seinen Erfahrungen als Gründungsberater und gibt Tipps.

WEITERLESEN
MI, 16.01.2017

Kombinieren und Trennen: So heißt nur eine der Kreativitätstechniken der Ideenfindung und Ideenbewertung, die Coach Felix den Beratern der fünf Gründerschmieden in ungewohnter Umgebung des Therapiezentrum Hafenkante gezeigt hat. Davon profitieren ab sofort auch die Teilnehmer der regionsweiten Gründerschmieden, die oftmals mit gar keiner oder nur einer vagen Idee für ihre Gründung starten.

WEITERLESEN